Offcanvas header

Vermittler Media Analyse 2022/23

Das Branchenwerk für Ihre Media- und Kampagnenplanung in der Maklerkommunikation

Mediaanalyse

"Wo sich Makler informieren"

Die Basis der vorherigen Ausgaben mit mehr als 1.000 Teilnehmern und 275.854 Antworten in Summe wurde mit Bravour getoppt. In diesem Zusammenhang ist die großartige Teilnahmebereitschaft der Vermittler zu nennen, welche die Relevanz und Aussagefähigkeit in den verschiedenen Themenbereichen folglich ausgebaut und verbessert hat.

Die spezialisierte B2B-Studie bietet neutrale und Verlags(unabhängige) Einblicke in die Wünsche des unabhängigen Vertriebes mit Fokus auf den Maklermarkt. Diese unterstützt Sie bei der Steuerung und Erreichung Ihrer Marketing-Ziele. Wir geben Antworten auf die Fragen, die Sie jetzt bewegen.

  • Wo informiert sich der Makler?
  • Welche Rolle spielt Social Media?
  • Welche Newsletter lieben Makler?
  • Welche Ausgabe wird am häufigsten gelesen?
  • Welches Online-Medium wird bevorzugt gelesen?
  • Was für Themen werden nachgefragt?

Wir liefern Ihnen die Leseranalyse zu Print, Online und  Newsletter nach Reichweite, Aktualität, Optik und bieten Detailergebnisse hinsichtlich Alter, Größe Maklerbüro und Region. Ein separater Part zu Social Media zeigt Ihnen auf, wo sich Ihre Makler in der Journey bewegen. Was wird an Print gelesen, welcher Newsletter abonniert, welche „Noten“ geben die Vermittler den Verlagen, auf welchen sozialen Plattformen und Gruppen sind die Makler unterwegs und welche Themen wünschen sie sich (noch) mehr.

 

Die Studie verfügt über:

  • Größte Umfragewerte: Vermittler-Stichprobe von 864 Vermittlern erarbeitet -  65.680 Einzelantworten
  • 96 untersuchte Medien in Print, Online, Newsletter, Social Media
  • Breite Social Media Auswertung über Nutzungszweck, Häufigkeit, Bewertung, Plattformen
  • Flexible Zusatzauswertungen möglich - Was lesen Investmentvermittler? Wo sind junge Vermittler unterwegs?
  • Neutral und unabhängig dank freundlicher Unterstützung des AfW - Bundesverband Finanzdienstleistung

Weiterentwicklung der Vermittler Media Analyse - Data Analytics

Mit dem Projektteam der ESB Business School haben wir mit Hilfe multivariater Analysen die Vermittler Media Analyse vertieft und erweitert. So wird ein zusätzlicher Erkenntnisgewinn im Hinblick auf das Informationsverhalten von Versicherungs- und Finanzmaklern generiert. Dies bietet Ihnen noch mehr Orientierung und eine differenzierte Zielgruppensegmentierung, die Sie sich wünschen für Ihre Planungen.

Ergebnisse

Studienergebnisse jetzt erhalten

Vermittler Media Analyse 2022/23
Preis: 3.900 EUR netto zzgl. Mwst.

Die Ergebnisse erhalten Sie personalisiert digital zur Verfügung gestellt.

Ihr Ansprechpartner

"Gerne beantworte ich Ihre Fragen zur Vermittler Media Analyse und gebe Ihnen exklusive Einblicke in die Weiterentwicklung der unabhängigen Studie für den Versicherungsmarkt. Lassen Sie mir eine kurze Notiz mit Ihren Kontaktdaten per E-Mail da, dann melde ich mich umgehend bei Ihnen. Ich freue mich auf den Austausch!"


Jonathan Schudeisky

Key Account Manager
j.schudeisky@disphere.com